Youtube und die GEMA – eine unendliche Geschichte

Wer kennt sie nicht, diese „Sperrtafeln“:

„Dieses Video ist in Deutschland leider nicht verfügbar….“

Sie erscheinen immer öfter, und die GEMA hat nun offensichtlich erkannt, dass diese „Sperrtafeln“ dem eigenen Image nicht sonderlich zuträglich sind …

Laut golem.de wird Google-Tochter per Abmahnung aufgefordert, die Einblendungen abzustellen.

PIN – Vorschaubild

– zum Vergrößern klicken –